Andreas Lietke

Personal- und Organisationsentwickler, Berater  @ itstime

Gehe ab und an mal 2 Schritte zurück, dann wirst Du schnell wieder 5 nach vorne kommen.

Zunächst absolvierte Andreas Lietke eine Ausbildung als Koch im hohen Norden und fand seinen Weg in der gehobenen Gastronomie und Hotellerie. Durch seine Neugierde immer hinter ein System schauen zu wollen, schnell Strukturen zu schaffen, anders zu denken, den Nachwuchs zu fördern und Menschen zu inspirieren entdecke er seine Leidenschaft für die Personalarbeit.

Ob in der Flugzeugindustrie, im technisch-wissenschaftlichen Bereich, als Dozent in der Erwachsenenbildung, als Personalleitung in einer internationalen Hotelkette oder als Personal- und Organisationsentwickler in einem expandierenden Pflegebetrieb, schnell erkennt er unterschiedliche Systeme, versteht sie und bringt ihre Unterschiedlichkeiten durch anschlussfähige Kommunikation zusammen.

Hintergrund

  • Ausbildung in der Organisationsentwicklung und im systemischen Veränderungsmanagement (kauke up. GmbH & Co. KG Hamburg)
  • Beiratsmitglied in der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte Emsland in Papenburg e.V. zu Bildungsthemen, Engagement in EU-geförderten Schulprojekten
  • Personalfachkaufmann (IHK)
  • Personaldienstleistungskaufmann (IHK)
  • Koch (IHK)
  • Ausbildereignungsprüfung nach AEVO
  • IHK-Prüfer / Sicherheitsbeauftragter
Andreas Lietke itstime

Themen & Arbeitsschwerpunkte

  • Langjährige Erfahrungen in Führungs- und Leitungsfunktionen mit Schwerpunkt Pflege und Hotellerie
  • Begleitung von Veränderungsprozessen (Change-Management)
  • Systemische Begleitung von Fach- und Führungskräften, Coaching, Supervision, Gruppendynamik und Teamentwicklung
  • Aufbau einer leistungsfähigen, durch Wissenstransfer transparenten und strategisch ausgerichteten Personalabteilung
  • Personalcontrolling, Schaffung von plan- und messbaren Personalkostenstrukturen, Einführung von funktionsorientierten Entgeltstruktur, Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Entwicklung erfolgreicher zeitgemäßer Rekrutierungsstrategien, Aufbau Talente-Pools sowie Fördermittelakquise
  • Beratung im Arbeitsrecht sowie Übernahme und Steuerung von Arbeitsrechtsangelegenheiten
  • Einführung moderner Soft- und Hardware in der Pflege

Vorträge und Artikel

<< zurück

weiter >>